Maloche ohne Ende – simply out tours sucht Überzeugungstäter

simply out tours ist eine aufstrebende und stetig wachsender Tourenveranstalter, Reiseveranstalter und Event-Agentur mit einem Schwerpunkt im Bereich Ruhrgebiet, Radtourismus, Aktivtourismus, Stadtführungen, Bustouren, spassige und touristiische Rahmenprogramme und NEU: Betriebliche Gesundheitsförderung. Wir arbeiten aktuell mit einem Team von ca. 40 freiberuflichen Honorarkräften.

Die Agentur steht auf zwei Standbeinen:

– Touren und Events im Ruhrgebiet
– Betriebliche Gesundheitsförderung

simply out tours bietet viel Abwechslung. Aufgrund unserer Größe reagieren wir sehr flexibel und haben viele Gestaltungsmöglichkeiten. D. h. aber auch, dass Du flexibel sein solltest und mit Gestaltungsspielraum verantwortungsvoll umgehen kannst. Kein*e Kunde*in, keine Tour ist gleich. Arbeit sehen und erledigen, denn Du bist oft „allein“ mit den simply out tours Kund*innen unterwegs.

Wir arbeiten nachhaltig, kundenorientiert, professionell, hochwertig und serviceorientiert!

Unser Team ist hochmotiviert, kreativ und freundschaftlich verbunden.

„In Dir muss brennen, was Du in anderen entzünden willst“!


AKTUELL SUCHEN WIR:

Student*innen die sich mit folgenden Themen beschäftigen wollen und ein Partnerunternehmen für eine  Bachelorarbeit/Masterarbeit suchen:

_ Grafik-Design
_ Betriebliche Gesundheitsförderung
_ und natürlich Social Media in jeglicher Form


Freie Mitarbeiter*innen / Honorarkräfte

_ zertifizierte Trainer*innen und Coaches für unsere Angebote „Betriebliche Gesundheitsförderung“
_Gästeführer*innen / Stadtführer*innen (Ruhrgebiet)
_Reiseleiter*innen (Ruhrgebiet)
_Tourguides (Radtour, Wanderntour, Busrundfahrten, Bustouren, Mountainbiketour ->bitte hier bewerben)
_studentische Hilfskräfte für den Bereich „Spaß-Events“ / Incentives / Veranstaltungs-Service
_Social Media Betreuung

“Bevor

Wenn Du dies hier liest, willst Du offensichtlich einen Teil unseres Angebotes selbständig übernehmen und/oder anderweitig mit uns zusammen arbeiten. Das ist schon mal eine sehr gute Voraussetzung 🙂

BEVOR DU DICH BEWIRBST IST FOLGENDES WICHTIG ZU WISSEN:

Du wärst freiberuflich im Einsatz je nach Bedarf. D.h. es gibt keine Planungssicherheit. Es wird aktuell kein Hauptjob sein können. Als Freiberufler*in müsstest Du selbst Deine Einkünfte versteuern. Auch musst Du Dich selbst kümmern um z.B. Krankenversicherung und Berufshaftpflichtversicherung (diese ist Voraussetzung für einen Einsatz bei uns).

Wenn Du noch kein*e Gästeführer*in, Reiseleiter*in, Stadtführer*in, Erlebnispädagoge/in, Fitnesscoach oder ähnliches bist, aber andere Zusatzqualifikationen mitbringst, dann interessieren uns diese.

Die meisten Chancen hast Du, wenn Du bereits Erfahrung in den Bereichen, Gruppenführung, Tourorganisation hast und Outdoor- und Ruhrgebiets-Fan bist.

Kein Guide ist fertig vom Himmel gefallen, wir haben alle mal angefangen.

Wir können Dich NICHT inhaltlich ausbilden. Auch Ausbildungen die auf dem Markt angeboten werden können wir nicht mitfinanzieren.

1. .Schritt

Bitte fülle uns diesen Fragebogen aus und sende ihn an info@simply-out-tours.com.

Bitte mache Dir die Mühe (Stichpunkte reichen aus). Du hilfst uns dadurch, schneller einen Einblicke in Deinen Qualifikationen zu erhalten und evtl. Ideen zu entwickeln, wie wir Dich bei simply out tours integrieren und einsetzen können. Die Anlage ist absichtlich als WORD-Dokument gestaltet, damit Du Dir so viel Raum nehmen kannst, wie Du benötigst.

Bitte vergesse nicht ein Foto mit anzuhängen.

2. Schritt

Vorausgesetzt wir finden, Du passt gut zu uns, laden wir Dich und alle anderen Bewerber*innen zu einem Kennenlerntreffen ein. Diese finden jährlich im November und im Februar im Raum ESSEN statt – genaue Termine und Orte geben wir frühzeitig bekannt.

Dieses Kennenlern-Treffen dient dazu, Dich und alle anderen Bewerber*innen kennenzulernen und auch, Dir und allen anderen simply out tours noch einmal im Detail vorzustellen. Ebenso haben alle die Chance, Fragen zu stellen und von den Antworten zu profitieren. Uns ist auch wichtig, dass sich unser Team untereinander kennt.

Melanie wird auf diesem Treffen die Rahmenvereinbarung erläutern, in der dann nochmals alle Details zur Zusammenarbeit genannt sind und die als Basis für die spätere Buchungen dient.

Mit diesen Details gehen wir erst einmal alle nach Hause dann folgt der 3. Schritt.

3. Schritt

Du hast nach all den Antworten und Informationen immer noch Lust für und mit simply out tours als Honorarkraft zu arbeiten – wunderbar. Dann meldest Du Dich bei uns und hospitierst mal bei einer unseren Touren. Du sollst sehen wie wir aktuell arbeiten. Wir senden Dir Terminvorschläge zu, aus denen Du auswählen kannst.

4. Schritt

Du hast jetzt noch mehr Lust bekommen für simply out tours zu arbeiten, und brennst darauf, die ersten Kund*innen in unserem Namen zu empfangen. Dann musst Du Dich nun noch ein klein wenig gedulden, denn nun möchte wir erst einmal von Dir etwas sehen. Entweder arbeiteste Du evtl. schon für andere Angenturen/Institutionen als Guide und kannst Melalnie mal mitnehmen, damit sie sieht wie Du arbeitest, oder Du organisierst eine kleine Tour mit Freunden, Bekannten und/oder auch simply out Testkunden, damit wir mal sehen, wie Du arbeitest.

Und wenn das alles gut verlaufen ist daaaaaaaaaaannnnnnnnnnnnn folgt der:

5. und letzter Schritt

Du hast bis hierher gut durchgehalten 👍 und unser Prozedere akzeptiert und durchschritten … und nun sollst Du auch endlich ran an die Maloche 🙂

Wir stimmen gemeinsam die Touren ab, für die Du schon jetzt und auch in Zukunft im Einsatz sein kannst/möchtest.

Du bekommst die Rahmenvereinbarung und ein Namensschild zugeschickt und dann kann es losgehen.