Der Schutz der Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseiten ist uns ein besonderes Anliegen. Deshalb informieren wir gerne nachfolgend über die Erhebung anonymer und personenbezogener Daten.

 

Grundsätzlich ist der Besuch unserer Website www.simply-out-tours.com ohne Angabe von personenbezogenen Daten möglich.

 

Datenschutzerklärung

 

  1. Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter

simply out tours

Melanie Hundacker

Dahlhauser Str. 103

45279 Essen

info (ÄTT = @) simply-out-tours.com (Ersetze ÄTT bitte durch dieses Zeichen: @)

auf dieser Website auf.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), dem Telemediengesetz (TMG) und in der Datenschutzgrundverordnung (https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/?uri=CELEX%3A32016R0679)

 

  1. Umgang mit personenbezogenen Daten

Grundsätzlich nutzen wir personenbezogene Daten nur zur Verarbeitung des Auftrags (z. B. Angebot, Buchung, Event, Reise, Newsletter,…) Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören z.B. der Name, die Anschrift, die Emailadresse oder die Telefonnummer.

Personenbezogene Daten werden von simply out tours nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen. Die Daten werden ohne Einverständniserklärung nicht an Dritte verkauft oder weitergegeben.

Zugriff auf personenbezogene Daten haben bei simply out tours nur solche Personen, die diese Daten zur Durchführung ihrer Aufgaben innerhalb der verantwortlichen Stelle benötigen, die über die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz informiert sind und sich gemäß der geltenden gesetzlichen Bestimmungen (Art. 5 der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO)) verpflichtet haben, diese einzuhalten.

 

  1. Warum erheben wir personenbezogene Daten

Zur rechtlich und steuerlich korrekten Abwicklung ist die Erhebung personenbezogener Daten notwendig. Eine Rechnung muss z. B. Name und Anschrift des Rechnungsempfängers enthalten.

Durch die Vermittlung spezieller touristischer Leistungen ist es teilweise nötig, auch Daten von Mitreisenden zu erhalten. Sollten wir diese von den Mitreisenden nicht direkt auf Basis dieser Datenschutzerklärung erhalten, sondern sollten wir diese von Dir erhalten, stelle bitte sicher, dass jeder einzelne Mitreisende über die Verwendung informiert ist.

Die Empfänger der Daten (z.B. Leistungsträger, Hotels, Institutionen) werden über die sorgsame Nutzung aufgeklärt und erhalten den Hinweis, die Daten nicht speichern und weiternutzen zu dürfen.

 

  1. Erfassung allgemeiner Daten und Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Der Anbieter erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Logfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:

IP-Adresse, den verwendeten Browser (User-Agent-String), Uhrzeit und Datum und das genutzte System eines Seitenbesuchers. Bei uns werden nur pseudonymisierte IP-Adressen von Besuchern der Website gespeichert. Auf Webserver-Ebene erfolgt dies dadurch, dass im Logfile standardmäßig statt der tatsächlichen IP-Adresse des Besuchers z.B. 123.123.123.123 eine IP-Adresse 123.123.123.XXX gespeichert wird, wobei XXX ein Zufallswert zwischen 1 und 254 ist. Die Herstellung eines Personenbezuges ist nicht mehr möglich. (Mehr Details dazu: https://wiki.hetzner.de/index.php/Datenschutz-FAQ#Welche_Daten_werden_in_den_Logfiles_gespeichert).

simply out tours verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. simply out tours behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

 

  1. Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit simply out tours (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

 

  1. Weitergabe Deiner Daten an Dritte

Neben den genutzten Tools wie z. B. Mailchimp oder Piwik/Matamo, die personenbezogene Daten automatisch verarbeiten, geben wir notwendige personenbezogenen Daten nur im Zusammenhang mit der Auftragserfüllung weiter. Dritte (z.B. Dienstleister, Leistungsträger,…), werden darauf aufmerksam gemacht, dass Daten nicht gespeichert werden und nur für die Auftragserfüllung genutzt werden dürfen.

 

  1. Löschung der personenbezogenen Daten „Recht auf Vergessenwerden“

Die Löschung ist möglich sobald die gesetzliche Aufbewahrungspflicht dies erlaubt, die Speicherung unzulässig war oder Du eine Löschung erfolgreich beantragt hast.

 

  1. Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

Die gesetzliche Aufbewahrungsfrist bestimmt die Dauer der Speicherung Nach Ablauf dieser Frist löschen wir routinemäßig Deine personenbezogenen Daten, sollten sie zur Auftragserfüllung nicht mehr erforderlich sein.

 

  1. Zahlungsdienstleister

Zahlungsdienstleister erheben Daten, soweit Du dort ein eigenes Konto anlegst. Zahlungsabwicklungen über diese Dienstleister erfolgen über deren Website (z.B. paypal) auf denen Du Dich mit Deinen Zugangsdaten anmeldest. Solche Zahlungsdienstleister sind verpflichtet, die eigenen Datenschutzerklärungen auf den jeweiligen Websites zu veröffentlichen.

 

  1. Simply out tours Newsletter

Mit dem Newsletter informieren wir über uns und unsere Angebote.

Dafür nutzen wir den Anbieter MailChimp (The Rocket Science Group, LLC 675 Ponce de Leon Ave NE Suite 5000, Atlanta, GA 30308 USA). Die Datenschutzerklärung von MailChimp findest Du hier: https://mailchimp.com/legal/privacy/

Mailchimp / The Rocket Scince Group arbeitet unter Beachtung des „EU-US Privacy Shield“ (https://www.privacyshield.gov/).

MailChimp gewährleistet eine Bestätigung über das sogenannte double-opt-In Verfahren bei dem Dir eine Bestätigungsmail zugesandt wird. Ohne deine nochmalige Bestätigung werden Deine Daten nicht in den Newsletter-Verteiler aufgenommen. MailChimp bietet für uns hilfreich Analysemöglichkeiten, so können wir unseren Newsletter kontinuierlich im Sinne unserer Abonnenten verbessern. Eine Rückverfolgung zur IP Adresse wäre möglich. MailChimp arbeitet mit Google-Analytics – Informationen über Google Analytics findest Du in der Datenschutzerklärung „Google Analytics”.

https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Deine Einwilligung zur Speicherung der Daten, sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters kannst Du jederzeit widerrufen. Deinen Widerruf kannst du jederzeit per Email an info (ÄTT = @) simply-out-tours.com (Ersetze ÄTT bitte durch dieses Zeichen: @) bzw. durch Klick auf den in jedem Newsletter bereitgestellten Link ausüben.

Wenn Du den Newsletter empfangen möchtest, benötigen wir von Dir eine gültige Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nur freiwillig erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weiter gegeben.

Mit der Anmeldung zum Newsletter speichert Mailchimp Deine IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine E-Mailadresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet.

Deine Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters kannst Du jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst oder per Email an info (ÄTT = @) simply-out-tours.com (Ersetze ÄTT bitte durch dieses Zeichen: @) mit dem Betreff „NEWSLETTER ABMELDUNG“ erfolgen.

 

  1. Newsletter-Tracking

Die Newsletter von simply out tours enthalten sogenannte Zählpixel. Ein Zählpixel ist eine Miniaturgrafik, die in solche E-Mails eingebettet wird, welche im HTML-Format versendet werden, um eine Logdatei-Aufzeichnung und eine Logdatei-Analyse zu ermöglichen. Dadurch kann eine statistische Auswertung des Erfolges oder Misserfolges von Online-Marketing-Kampagnen durchgeführt werden. Anhand des eingebetteten Zählpixels kann simply out tours erkennen, ob und wann eine E-Mail von einer betroffenen Person geöffnet wurde und welche in der E-Mail befindlichen Links von der betroffenen Person aufgerufen wurden. Solche, über die in den Newslettern enthaltenen Zählpixel erhobenen personenbezogenen Daten, werden von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen gespeichert und ausgewertet, um den Newsletterversand zu optimieren und den Inhalt zukünftiger Newsletter noch besser den Interessen der betroffenen Person anzupassen. Diese personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Betroffene Personen sind jederzeit berechtigt, die diesbezügliche gesonderte, über das Double-Opt-In-Verfahren abgegebene Einwilligungserklärung zu widerrufen. Nach einem Widerruf werden diese personenbezogenen Daten von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen gelöscht. Eine Abmeldung vom Erhalt des Newsletters deutet simply out mountainbike automatisch als Widerruf.

 

  1. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps oder die Google Suchbox eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als „Dritt-Anbieter“) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte. Diese Websites können Daten über Dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls Du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

 

  1. WordPress Plugin – EventsManager Pro

Dieses Plugin nutzen wir, um eine Anmeldung zu unseren Touren zu ermöglichen.

Die im Rahmen der Anmeldung eingegebenen Daten werden für die weitere Kommunikation mit Euch bzgl. dieser Tour verwendet. Die erhobenen Daten sind aus der Eingabemaske im Rahmen der Anmeldung ersichtlich. Dazu gehören Name, E-Mailadresse, Anschrift und Telefonnummer.

Mit Events Manager Pro erfassen und speichern wir die Daten, die Du uns bei der Buchung übermittelst, um die von Dir angeforderten Plätze bei unserer Veranstaltung zu reservieren und bestätigen zu können.

Wir können Cookies verwenden, um vorübergehend Informationen über eine laufende Buchung sowie Fehler- / Bestätigungsmeldungen während der Übermittlung oder Verwaltung Deiner Anmeldung zu speichern. Die privacy police von EventsManager findest Du hier: https://wp-events-plugin.com/documentation/data-privacy-gdpr-compliance/

 

  1. Kommentar-Funktion auf http://www.simply-out-tours.com/kommentare/

Die Kommentar-Funktion dient zur Bewertung. Beim Schreiben eines Kommentars sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen. Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden. Aus deiner E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar.

Wenn du einen Kommentar schreibst, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Kommentar-Funktion und Cookies: Wenn du einen Kommentar auf unserer Website schreibst, kann das eine Einwilligung sein, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

 

  1. Cookies (siehe auch 14. „Kommentar-Funktion und Cookies“)

simply out tours verwendet Cookies. Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistischen Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen über eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Du kannst viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten. Unser Analyse-Tool Piwik/Matamo nutzt Cookies – siehe 16. „Piwik / Matamo“.

 

  1. Piwik / Matomo

Dieses Angebot benutzt, https://.org/gdpr/  eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Nutzerzugriffe und verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch die Nutzer ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieses Angebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert auch werden die letzten sechs Stellen durch XXX.XXX ersetzt werden. Nutzer können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Der Anbieter weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Dieser Code wird innerhalb eines Iframes angezeigt und enthält einen Link, über den ein Cookie in Deinem Browser abgelegt wird, womit die Erfassung durch PIWIK / Matomo deaktiviert wird.

 

  1. Verwendung von Google Maps

Diese Website nutzt zur visuellen Darstellung von Kartenmaterial die „Google Maps API“ des Unternehmens Google Inc. (Google). Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter Nutzungsbedingungen für Google Maps. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy

 

  1. Verwendung von Google reCaptcha

Zum Schutz zu übermittelnder Daten verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). reCAPTCHA ermöglicht die Unterscheidung, ob die zu übermittelnden Daten durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt oder einen BOT. Neben dem Versand der zu übermittelnden Daten wird auch deine IP-Adresse und ggf. weitere für den Dienst benötigte Daten an Google übermittelt. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Deine Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google findest Du hier: https://policies.google.com/privacy

 

  1. Verschlüsselung

Wir nutzen zukünftig ein SSL Zertifikat, welches bereits vorliegt und in Kürze technisch eingerichtet sein wird. Bis dahin ist es möglich uns per Email zu kontaktieren: info (ÄTT = @) simply-out-tours.com (Ersetze ÄTT bitte durch dieses Zeichen: @)

 

  1. Links zu anderen Websites

Unser Online-Angebot kann Links zu anderen Websites beinhalten. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten. Die Garantien der simply out tours-Datenschutzerklärung gelten daher für externe Anbieter nicht.

 

  1. Rechte der betroffenen Personen:

Bestätigung, Auskunft, Widerspruch,Widerruf, Löschung, Berichtigungen und Aktualisierungen

Wenn du z.B. einen Kommentar geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen. Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf, Auskunft, Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Wende Dich an simply out tours – Melanie Hundacker (Inhaberin) – Dahlhauser Str. 103 – 45279 Essen, Telefon: +492015641004, FAX +492015641006,  Email info (ÄTT = @) simply-out-tours.com (Ersetze ÄTT bitte durch dieses Zeichen: @)

 

 

Stand: Mai 2018 (Datenschutzrichtlinien können sich regelmäßig ändern. Wir empfehlen, sich regelmäßig über Änderungen selbst zu informieren (siehe z.B. hier: https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/?uri=CELEX%3A32016R0679).

Da sich auf Grund des technischen Fortschritts und organisatorischer Änderungen die eingesetzten Verarbeitungsverfahren ändern/weiterentwickeln können, behalten wir uns vor, die vorliegende Datenschutzerklärung gemäß den neuen technischen Rahmenbedingungen weiterzuentwickeln. Wir bitten Dich deshalb, die Datenschutzerklärung von simply out tours von Zeit zu Zeit zu überprüfen. Solltest Du mit den im Verlaufe der Zeit auftretenden Weiterentwicklungen nicht einverstanden sein, so kannst Du schriftlich, gemäß Art 17 EU-DSGVO, eine Löschung der Daten, die nicht auf Grundlage anderer gesetzlicher Vorgaben, wie handelsrechtlicher oder steuerrechtlicher Aufbewahrungspflichten, gespeichert werden, verlangen.